Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zivilcouragetraining für Einzelpersonen in Trier

8. Oktober, 9:0013:00

Zivilcouragetraining für Einzelpersonen in Trier

  1. Oktober , 9:00– 13:00

15,00EURO

Ziel des Zivilcouragetrainings ist es, mehr Menschen zu zivilcouragiertem Verhalten zu bewegen und individuelle Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Im Training werden Verhaltensweisen erlernt und Persönlichkeitseigenschaften gefördert, die Gewalt und Diskriminierung verhindern können. Es geht um die Situationen in denen wir eigentlich denken – “ich würde gerne” -, aber nicht wissen wie kann ich in dieser Situation handeln? Wir wollen eine Gesellschaft, in der auch im Alltag die Grund- und Menschenrechte gelten. Das im Alltag umzusetzen ist häufig gar nicht so einfach – kann aber trainiert werden.

Für Teilnehmende ab 16 Jahre.

Claudia Lange (Diplom-Pädagogin) ist ausgebildete Trainerin und im Netzwerk Zivilcourage durch kollegiale Beratung und Fortbildungen zur Qualitätssicherung eingebunden.

Ganz liebe und sommerliche Grüße

 

Claudia Lange

Diplom Pädagogin – Coach für Personalentwicklung – Yogalehrerin – MBSR Achtsamkeitstrainerin

Trainerin für Zivilcourage – Visualisierung & Kreativitätstechniken

 

„Leben miteinander ansprechend und achtsam gestalten.“

 

01590-4833654

Details

Datum:
8. Oktober
Zeit:
9:00 – 13:00

Veranstaltungsort

Trier