Das Bundesnetzwerk Zivilcourage

Das Bundesnetzwerk Zivilcourage ist ein Zusammenschluss unterschiedlicher Vereine, Institutionen, Stiftungen, Organisationen, Trainer*innen und Einzelpersonen, die sich für eine respektvolle und zivilcouragierte Gesellschaft stark machen.

Als bundesweites Netzwerk couragierter Menschen engagieren wir uns für ein achtsames und respektvolles Miteinander in unserem Alltag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Zivilcourage und die damit verbundenen Werte zu fördern.

Durch Weiterbildungen, Informations- und Erfahrungsaustausch, gegenseitige Unterstützung, sowie Öffentlichkeitsarbeit möchten wir das Bewusstsein über zivilcouragiertes Verhalten nachhaltig verbreiten.

Als kompetenter Partner stehen wir für Fragen und Interviews zur Verfügung, geben Tipps und Unterstützung und möchten möglichste viele Menschen erreichen.

Für Interessenten bieten wir Zivilcourage-Workshops oder Vorträge an und machen uns für digitale Zivilcourage stark.

Mit unseren gebündelten Kräften und Kompetenzen sensibilisieren und stärken wir unsere Mitmenschen für ein couragiertes und achtsames Zusammenleben. 

Das Bundesnetzwerk Zivilcourage wird von einem ehrenamtlichen Sprecherrat vertreten. Dahinter stehen in einer offenen Beteiligungsstruktur zahlreiche Mitglieder, die sich organisieren, vernetzen und austauschen, um sich gemeinsam für eine demokratische Gesellschaft einzusetzen. Das Netzwerk verfolgt keine kommerziellen Interessen. 

Historie:

Am 14. und 15. Juni 2012 fand in Bremen der erste Bundeskongress zum Thema Zivilcourage statt, der den Charakter eines Netzwerk-Treffens hatte.  2014 wurde das Bundesnetzwerk Zivilcourage beim 2. Courage!Congress in Heppenheim gegründet und im Folgejahr im Rahmen des 3. Courage!Congresses 2015 in Bad Aiblingen konstituiert. 2017 wurde beim 4. Courage!Congress in Berlin ein Statut verabschiedet, in dem Aufgaben, Ziele und Strukturen festgelegt wurden.

Seitdem wachsen wir beständig weiter. Für 2021 planen wir das Bundesnetzwerk Zivilcourage als Verein eintragen zu lassen.

Gemeinsam sind wir stark

Unser Leitbild

Wofür wir stehen​

Die Mitglieder

Wer mitmacht

Unser Sprecherrat​

Wer uns vertritt​

Wir freuen uns über Ihre Fragen und Kontaktaufnahme!