RESPEKT!Tour 2022

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – Zivilcourage geht on Tour!

 

Seit Jahresbeginn sind wir mit einem engagierten Team in der Planung für ein Großereignis, das wir euch hier vorstellen möchten. 

 

Was ist die RESPEKT!Tour 2022?

Mit einer RESPEKT!Tour durch Deutschland werden wir verstärkt auf das Thema Zivilcourage aufmerksam machen und es mehr ins Bewusstsein der Menschen bringen. An unterschiedlichen Orten werden vielfältige Aktionen stattfinden. Die Aktionen sollen auf unsere Arbeit aufmerksam machen und ein respektvolles Miteinander und zivilcouragiertes Handeln fördern und stärken. Gleichzeitig werde mit der Tour auch Forderungen an die Politik verbunden sein.

 

Die Tour startet im Mai 2022 in Bad Aibling mit einer Auftaktveranstaltung und zieht sich durch ganz Deutschland, das Finale ist für September 2022 in Berlin mit einer Abschlussveranstaltung geplant.

An der Respekttour können sich bundesweit Vereine, Stiftungen, Arbeitskreise, Kommunen, Kriminalpräventive Räte, Schulen u.a. beteiligen.

 

Begleitet wird die Tour durch unser Maskottchen Coura und eine Medienkampagne, die um Aufmerksamkeit für die Themen respektvolles Miteinander und Zivilcourage wirbt. 

Unter anderem wird es eine tolle Plakataktion mit Portraits und Statements von lokalen Gesichtern und bundesweit bekannten Menschen geben.

Unser Maskottchen Coura ist ein Angsthase, der durch diese Reise zum Muthasen wird 😊, wer möchte kann diesen für seine Aktionen einsetzen und weitere Infos und Materialien von uns erhalten.

Weitere Infos und Materialien zum Download werden nach und nach hier eingestellt. 

Interesse geweckt? Fragen und Wünsche gerne an unser Touroffice